Wissen suchen, finden und vernetzen – die Tagung „Semantische Technologien“ im Rückblick

Titelbild "Semantic Media Web"

Titelbild „Semantic Media Web“

Unter dem Titel „Verwertungsstrategien und Konvergenz von Metadaten“ organisierten das deutsch-österreichische W3C-Büro und die Xinnovations e. V. in Zusammenarbeit mit dem Innovationsforum Semantic Media Web vom 26. bis 27. September 2013 in Berlin die Fachtagung „Semantische Technologien“, die sich mit der Nutzbarkeit semantischer Technologien für die Kultur- und Medienbranche befasste. Dabei waren Institutionen im Allgemeinen, wie Verlage, Museen und Bibliotheken, ebenso Thema wie die Bereiche Projektdokumentationen, Werbung und Marketing im Speziellen. Weiterlesen